?

Über start.bayern

Vernetzung als Erfolgsfaktor

Der Erfolg eines Unternehmens hängt nicht zuletzt von einer erfolgreichen Vernetzung ab – das ist den meisten Unternehmer bewußt. Zur richtigen Zeit die richtigen Kontakte zu haben ist essentiell.

So nutzen viele Gründer Seminare und Veranstaltungen zum Austausch von Informationen und dem Knüpfen neuer Kontakte. Und der Wunsch über den Rahmen der Veranstaltung in Kontakt zu bleiben ist groß. Doch was, wenn ein möglicherweise wichtiger Kontakt nicht an der selben Veranstaltung anwesend ist? Dieses Problem ist vielen bewußt und so wurde der Wunsch geäußert, ausserhalb von Facebook, Xing und Co. eine eigene Vernetzungs-Plattform zu haben.

Gemeinsam zum Erfolg

Diesem Wunsch trägt das Unternehmernetzwerk start.bayern Rechnung. Es bietet die Möglichkeit, sich in umfangreicher und geschützter Umgebung auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Unternehmer finden hier Informationen, können Fragestellung diskutieren und gemeinsam zu Problemlösungen kommen.

Kostenfrei für Existenzgründer

Größtes Anlegen für die Macher von start.bayern war es, Existenzgründern eine kostenlose Möglichkeit zur Vernetzung und zum Erfahrungsaustausch zu bieten. Daher sind die benötigten Funktionen für sie kostenfrei.

Wie finanziert sich start.bayern

Damit das Portal auch in Zukunft kostenfreie Dienste für Existenzgründer bereitstellen kann, wird es durch andere Projekte querfinanziert. Ausserdem wird es von eigenen Profis betrieben und stetig weiterentwickelt. So halten sich externe Kosten in Grenzen.

Doch ganz ohne finanzielle Aufwände lässt sich ein solches Portal nicht betreiben. Daher tragen erfolgreiche Unternehmer durch ihre kostenpflichtige Anmeldung zum Betrieb bei. Ausserdem kann jeder Unternehmer – auch Existenzgründer –  als Sponsor eine finanziellen Beitrag leisten. Zudem gibt es Funktionen, für die eine Nutzungsgebühr zu entrichten ist.

Keine versteckten Kosten

Das Gründerforum sowie das interne Nachrichtensystem, als zentrale Kommunikationsinstrumente, sind ausdrücklich für Existenzgründer kostenfrei! Es gibt keine versteckten Kosten. Soweit Kosten entstehen, ist dies klar angegeben und Sie müssen dies explizit bestätigen.

Wo wird start.bayern betrieben

Das Unternehmernetzwerk start.bayern wird in einem modernen, deutschen Rechenzentrum unter Sicherheitsstandards betrieben.

Vielen Dank

Unser Dank gilt ausdrücklich allen, denen es zu verdanken ist, das start.bayern entstehen konnte und mit Leben erfüllt wird. Ein ausdrücklicher Dank gilt zudem dem Team von BORSCH.NET:  Allen, Che, Gabriel und Rick sowie deren Kopf Franz-Rudolf Borsch. Ohne deren überdurchschnittlichem Einsatz wäre start.bayern nicht da, wo es nun steht. 

Werbung

News

07.05.2019
Existenzgründung

21 Gründe, warum Existenzgründungen scheitern

Fehlendes Wissen und mangelnde...

Tweets

22.08.2019
kommen – fragt sich nur, in welcher Stadt zuerst. reveals its first commercial aircraft, the… https://t.co/Qo8TlTgv0e

Events

28.09.2019 09:30-09:30

Sie wollen Ihr eigener Chef werden oder stecken noch in der Anfangsphase Ihres jungen...